17. Oktober 2017 – Pariser Weintreffen

27.06.2017

17. Oktober 2017 – Pariser Weintreffen

Diese Fachveranstaltung wird am Dienstag, dem 17. Oktober, von 13.00 bis 21.30 Uhr im Pavillon Kleber stattfinden. 25 Weingüter aus Châteauneuf-du-Pape sind mit dabei. An jedem Stand gibt es Verkostungen des zum Verkauf stehenden Jahrganges sowie von einem älteren.

3 Seminare über die roten und weißen Weine der Appellation werden über den Tag hinweg stattfinden und von Roberto Petronio, Journalist für die RVF, und dem weltbesten Sommelier, Philippe Faure-Brac, geführt werden.

Mit dabei sind: Domaine Duseigneur, Domaine des Maravilhas, Domaine de Marcoux, Domaine des Pères de l’Eglise, La Bastide Saint-Dominique, Domaine de la Consonnière, Domaine Tour Saint-Michel, Domaine La Millière, Domaine Pierre Usseglio, Domaine Paul Autard, Domaine du Pégau, Clos du Mont-Olivet, Clos de l’Oratoire des Papes, Domaine du Grand Tinel-Domaine de Saint-Paul, Domaine de la Palud, La Celestière, Domaine de la Mordorée, Château La Gardine, Domaine Chante-Cigale, Vignobles Mousset-Barrot, Domaine du Père Caboche, Domaine André Mathieu, Vignobles Mayard, Domaine Les Semelles de vent.

Information und Anmeldung: Agence Force 4, Tel: 01 44 40 27 30. Nur für Fachleute.