Grenache ist Ehrengast auf der XXII Muestra de Garnachas

26.05.2016

Grenache ist Ehrengast auf der XXII Muestra de Garnachas

Die Stadt Saragossa empfang am Donnerstag dem 26. Mai, im wunderschönen Museum von Saragossa, eine große Verkostung ganz dem Grenache gewidmet, der XXII. Muestra de Garnachas.

Der Wettbewerb „Grenache du Monde“ hat hier bereits Anfang dieses Jahres stattgefunden. Dies erklärt sich unter anderem durch die hohe Präsenz dieser Rebsorte auf den 6000 Hektar des DO Campo de Borja, Weinregion welche direkt an die Stadt angrenzt.

Châteauneuf-du-Pape war dieses Jahr Ehrengast der Veranstaltung, an welcher ebenfalls zwölf Weingüter aus der D.O Campo de Borja teilgenommen haben.

Zusätzlich zum großen Verkostungsstand zu dem mehr als 1.000 Besucher gekommen sind, fand ein Seminar mit 140 Teilnehmern statt. Das Thema : ein Vergleich von lokalen Weinen mit dreien aus Châteauneuf-du-Pape, dem Clos de l’Oratoire, Domaine Saint-Préfert und Domaine de Nalys.

Ein schöner Triumph für den Grenache !

 

  • Grenache ist Ehrengast auf der XXII Muestra de Garnachas
  • Grenache ist Ehrengast auf der XXII Muestra de Garnachas