Châteauneuf-du-Pape auf den „Rencontres Vinicoles de Paris“

17.10.2017

Châteauneuf-du-Pape auf den „Rencontres Vinicoles de Paris“

Die Châteauneuvois kamen in diesem Jahr zahlreich anlässlich dieses Treffens der Pariser Weinfachleute. Mehr als 900 Personen probierten die Weine der Winzer im Pavillon Kleber im 16. Arrondissement.

 

Dieser Tag wurde rhythmisch bestimmt durch die Veranstaltung von 3 Verkostungsworkshops welche die Weine von Châteauneuf-du-Pape zum Thema hatten. Philippe Faure-Brac, bester Sommelier der Welt, stellte die Weißweine der Appellation vor, während der Journalist Roberto Petronio von der RVF zwei Verkostungen anbot welche die Rotweine verschiedener Weingüter und Jahrgänge in den Vergleich stellten.

 

25 Weingüter waren präsent im Bereich "Châteauneuf-du-Pape - Eine weltberühmte Weinregion":

 

Domaine Duseigneur, Domaine des Maravilhas, Domaine de Marcoux, Domaine des Pères de l’Eglise, La Bastide Saint-Dominique, Domaine de la Consonnière, Domaine Tour Saint-Michel, Domaine La Millière, Domaine Pierre Usseglio, Domaine Paul Autard, Domaine du Pégau, Clos du Mont-Olivet, Clos de l’Oratoire des Papes, Domaine du Grand Tinel-Domaine de Saint-Paul, Domaine de la Palud, La Célestière, Domaine de la Mordorée, Château La Gardine, Domaine Chante-Cigale, Vignobles Mousset-Barrot, Domaine du Père Caboche, Domaine André Mathieu, Vignobles Mayard, Domaine Les Semelles de Vent.

  • Châteauneuf-du-Pape auf den „Rencontres Vinicoles de Paris“
  • Châteauneuf-du-Pape auf den „Rencontres Vinicoles de Paris“
  • Châteauneuf-du-Pape auf den „Rencontres Vinicoles de Paris“
  • Châteauneuf-du-Pape auf den „Rencontres Vinicoles de Paris“
  • Châteauneuf-du-Pape auf den „Rencontres Vinicoles de Paris“
  • Châteauneuf-du-Pape auf den „Rencontres Vinicoles de Paris“
  • Châteauneuf-du-Pape auf den „Rencontres Vinicoles de Paris“
  • Châteauneuf-du-Pape auf den „Rencontres Vinicoles de Paris“